Aktuelle Informationen

06.12.2018
Am 5. Dezember 2018 fand unser traditioneller Nikolomarkt beim Rüsthaus Untergrossau statt.   Nachdem der Nikolaus mit seinen Krampussen die über 80-jährigen im Löschbereich  besuchte und ihnen einen „Gruß vom Nikolo“ überreichte, bekam jedes Kind im Rüsthaus ein Packerl .


04.12.2018
Passend zur Vorweihnachtszeit machte sich die Feuerwehrjugend Untergrossau am Sonntag, den 02. Dezember 2018 auf den Weg, um Untergrossau weihnachtlich zu schmücken.


02.12.2018
  Passend zum ersten Advent-Sonntag steht unsere neue Krippe mit lebensgroßen Figuren!  Diese wurde von unserer Schriftführerin bei einem Gewinnspiel von MURPARK gewonnen.   Die Krippe steht nun direkt beim Eingang von unserem Rüsthaus, das direkt an der B65 liegt! Ein kleiner Tipp: Am 5. Dezember findet unser Nikolomarkt 2018 statt, bei der ihr bei einem Häferl Glühwein, einer Packung Maronie oder einer leckeren Krainer die wunderschöne Krippe bestaunen könnt.


02.12.2018
Am 30. November 2018 konnten die Feuerwehrkameraden und die Jugendlichen der FF Untergrossau voller Stolz die Abzeichen ÖSTA (Österreichisches Sport- und Turnabzeichen), DSA (Deutsches Sportabzeichen) und das FIRE CORPS Abzeichen des ÖLRG (Österreichische Lebens-Rettungs-Gesellschaft) entgegen nehmen. Damit sie diese Abzeichen erhalten konnten, mussten sie beim Bereichsfeuerwehrjugendlager in der Freizeitanlage „Siniwelt“ im Juli verschiedene sportliche Leistungen erbringen. 


25.11.2018
Am 25. November 2018 nahmen wir an der Abschnittsfunkübung des AS5 in Egelsdorf teil. Wir konnten dabei den Löschberieich der FF Egelsdorf besser kennen lernen, in dem wir verschieden Aufgaben über den Digitalfunk lösen mussten. Wir bedanken uns bei der FF Egelsdorf für die Ausarbeitung und Durchführung dieser tollen Übung.    


16.11.2018
Am 16. November 2018 fand im Rüsthaus Markt Hartmannsdorf eine gemeinsame Übung der Feuerwehren des Abschnittes 5) Sinabelkirchen) statt. Auch wir beteiligten uns mit 6 Feuerwehrsanitäter an dieser Übung. Beübt wurde das Spine-Board, die Schaufeltrage, das Rettungstuch, Personenrettung aus der Gefahrenzone und der Rautekgriff.


10.11.2018
Am 05. November veranstaltete die Feuerwehr Sinablkirchen den für alle Atemschutzgeräteträger verpflichtend zu absolvierenden ÖFAST (Österreichischer Feuerwehr-Atemschutz-Leistungstest) für den gesamten Abschnitt 5 (Sinabelkirchen). Auch ein Teil unserer Träger nahm daran positiv teil.


27.10.2018
Am 25. Oktober 2018 trafen sich ca. 18 junge Aktive Kameraden (zwischen 15 und 25 Jahren) um die fünfte und letzte Übung im Monat Oktober zu absolvieren.


21.10.2018
Am 20.10.2018 versammelten sich 10 Jugendliche und 2 Betreuer beim Rüsthaus um dann gemeinsam beim Rasthaus Dokl in Hofstätten ausgiebig zu frühstücken.  


21.10.2018
Am 20. Oktober 2018 fand in Pöllau die erste Abschnittssanitätsübung des Abschnittes 5 statt. In einem Waldstück wurde ein Forstunfall simuliert bei dem ein Waldarbeiter unter einem Baum eingeklemmt war und ein Ast in seinem Fuß steckte.


20.10.2018
Am 11. Oktober 2018 fand im Rüsthaus Untergrossau eine gemeinsame Übung der Feuerwehren Obergrossau und Untergrossau gemeinsam mit dem Roten Kreuz statt.


19.10.2018
Am 19. Oktober 2018 fand in Sinabelkirchen eine gemeinsame Übung der Freiwillige Feuerwehr Untergrossau und der Freiwillige Feuerwehr Sinabelkirchen statt. Übungsannahme war ein Brand im Keller im "Gepflegtem Wohnen Sinabelkirchen" mit zwei vermissten Personen. Unsere Aufgabe war es einen Reservetrupp zu stellen und danach den eingesetzten Trupp abzulösen.


13.10.2018
Auch im heurigen Jahr nahmen wieder fünf Jugendliche an der Funkgrundausbildung in Weiz teil. Bereits am 21.09.2018 wurde der erste Teil der Ausbildung vom Abschnittsfunkbeauftragten Mario Thaller im Feuerwehrhaus Pöllau bei Gleisdorf abgenommen. Dieser Teil bestand aus Alarmabfrage und verfassen einer Einsatzsofortmeldung mit anschließender Durchgabe an die Leitstelle. Am 13.10.2018 fand der zweite Teil der Prüfung im Feuerwehrhaus Weiz statt. Dort wurde praktisches Funken, Funkregeln, Technische Grundlagen und Kartenkunde unterrichtet. Anschließend mussten sich die Teilnehmer bei einem schriftlichen Test bewähren.


11.10.2018
Am 10. Oktober 2018 fand in Obergrossau eine gemeinsame Atemschutz Übung der FF Untergrossau und der FF Obergrossau statt.


08.10.2018
Als Dankeschön für die großartige Hilfe bei allen FeuerwehrkameradInnen, ihren Familien und den vielen freiwilligen Helfern beim Sommerfest am Bauhof, veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Untergrossau am Samstag, 06. Oktober 2018 einen Feuerwehrausflug in das schöne Burgenland.


Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich