Einsätze

26.11.2021
Am 26. November 2021 wurden wir um 02:06 Uhr mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall auf die A2 in FR Wien alarmiert. Nach absuchen des Bereichs zwischen der Raststätte Arnwiesen und der Autobahnabfahrt Ilz können wir uns gegen 3 Uhr wieder Einsatzbereit melden.


14.11.2021
Am 13. November 2021 wurden wir um 20:21 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L360 bei der Autobahnunterführung alarmiert.   Der Fahrzeuglenker kam aus ungeklärter Ursache ins Schleudern, krachte gegen die Tunnelwand und ist auf der Gegenspur zu stehen gekommen. Zum Glück blieben der Fahrer und sein Beifahrer unverletzt.   Wir bindeten ausgetretenes Betriebsmittel, reinigten die Fahrbahn und entfernten den PKW von der Fahrbahn. 


10.11.2021
Am 10. November 2021 wurden wir um 16:00 Uhr von einem Kameraden telefonisch zu Ölbindearbeiten über eine Strecke von 300m in Fünfing alarmiert.


09.11.2021
Am 9. November 2021 wurden wir um 05:24 Uhr mittels Sirene und SMS zu einem Brandmeldeanlagenalarm ins Industriegebiet alarmiert. Es handelte sich dabei um einen Täuschungsalarm und der bereits ausgerüstete Atemschutztrupp konnte die Geräte wieder ablegen. 


24.10.2021
Am 24.10.2021 wurden wir um 14:37 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen auf die A2 in Fahrtrichtung Graz alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam ein Lenker von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitschiene und kam auf den Pannenstreifen zu stehen. Wir betreuten die verletzten Personen bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes und stellten der Brandschutz sicher. Noch während den Einsatz wurden wir von der FF Obergrossau per Funk über ein rauchendes Fahrzeug beim Rastplatz Arnwiesen informiert. Die Feuerwehr Obergrossau sicherte den Brandschutz bis der Motor abgekühlt war.


27.09.2021
Am 27.09.2021 um 21:15 Uhr wurden wir telefonisch zu Ölbindearbeiten auf die B65 im Bereich des Kreisverkehrs Richtung Autobahn Auf- und Abfahrt alarmiert.


19.09.2021
Am 19.09.2021 um 18:04 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die A2 in Fahrtrichtung Graz alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam ein Lenker von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitschiene und kam auf den ersten Fahrstreifen zu stehen.


19.08.2021
Um 15:58 Uhr wurden wir am 19.08.2021 bereits zum zehnten Mal innerhalb nur drei Wochen zu einem Einsatz alarmiert. Dieses Mal ins Industriegebiet - ein PKW verlor Diesel auf der Industriestraße. Wir banden die ausgetretene Flüssigkeit, stellten den Brandschutz sicher und entfernten das Fahrzeug von der Fahrbahn.


17.08.2021
Am 17.08.2021 wurden wir abermals mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf die L360 Höhe Auf- und Abfahrt der A2 alarmiert. Im Kreuzungsbereich kollidierten zwei Fahrzeuge wobei eines in den Graben der Abfahrt rollte. Wir sicherten die Unfallstelle ab, betreuten alle Unfallbeteiligten bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes und führten die Fahrzeugbergung durch.


13.08.2021
Am Freitag den 13. August wurden wir abermals mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf die L360 Höhe Auf- und Abfahrt Sinabelkirchen gerufen. Im Kreuzungsbereich kollidierten zwei Fahrzeuge. Wir sicherten die Unfallstelle ab, betreuten alle Unfallbeteiligten bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes und halfen bei der Fahrzeugbergung sowie der Reinigung der Fahrbahn mit.


10.08.2021
Am 10. August wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die A2 in Fahrtrichtung Wien alarmiert. Im Baustellenbereich kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen, wobei eines davon über einige Meter über die Böschung stürzte. Der Fahrer dieses Fahrzeug wurde unbestimmten Grades verletzt und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte von Ersthelfern sowie unseren Feuerwehrsanitätern betreut. Gemeinsam mit der Feuerwehr Hochenegg befreiten wir den Lenker aus seinem Fahrzeug und übergaben ihn den Rettungsdienst.


05.08.2021
Am 5. August wurden wir erneut auf die A2 in FR Graz kurz vor Arnwiesen zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person alarmiert. Auf regennasser Fahrbahn geriet ein PKW-Lenker ins Schleudern und touchierte auf der Überholspur die Mittelleitschiene. Unsere Aufgabe beschränkte sich auf das Absichern der Unfallstelle.


03.08.2021
Am 3. August wurden wir zeitgleich mit weiteren Feuerwehren aus dem Bereich zu einem Fahrzeugbrand auf die A2 FR Graz alarmiert. Wir suchten die Autobahn bis zur Autobahnabfahrt Gleisdorf ab, konnten aber keinen Unfall oder Brand vorfinden. Zeitgleich kam es zu einem schweren Verkehrsunfall kurz vor der Abfahrt Laßnitzhöhe. Für uns war somit kein weiterer Einsatz erforderlich und die bereits ausgerüsteten ATS-Träger konnten ihr Gerät wieder ablegen.


31.07.2021
Am 31. Juli 2021 wurden wir telefonisch zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Durch das starke Unwetter in der Nacht davor lief bei einem Anwesen in Fünfing ein Keller mit Wasser und Schlamm voll. Wir entfernten den Schlamm aus dem Keller, pumpten die Räume aus und reinigen die Straße. Danke an die Feuerwehr Sinabelkirchen die uns mit ihrem Hochwasser-Anhänger unterstützten.


30.07.2021
Am 30. Juli 2021 wurden die Freiwillige Feuerwehr Untergrossau, wie auch unzählige andere Feuerwehren, nach einem schwerem Gewitter um ca. 22 Uhr telefonisch zu einem Baum über die Straße nach Untergrossau-Berg alarmiert. Die noch im Rüsthaus befindlichen Kameraden nach unserer Gesamtübung machten sich mit dem TLFA auf den Weg und konnten den Baum Mithilfe der Kettensäge entfernen. Auf der Heimfahrt mussten wir einen weiteren, der über die Straße hing, entfernen.


29.07.2021
Am 28. Juli 2021 wurden wir nach einem schwerem Gewitter um ca. 23 Uhr zu einem Baum über die Straße auf der B65 alarmiert. Mit der Kettensäge wurde der Baum entfernt und die Straße wieder frei gemacht.


21.06.2021
Am 21. Juni 2021 wurden wir um 6 Uhr morgens mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Person auf die A2 Höhe Auf- und Abfahrt Ilz/Fürstenfeld alarmiert. Bei einem Auffahrunfall bei der Kreuzung A2/B319 wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt. Wir sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und bindeten ausgelaufenes Betriebsmittel. Weiteres stellten wir das Unfallfahrzeug auf einem naheliegenden Parkplatz ab.


14.06.2021
Am 14. Juni 2021 wurden wir um 16:25 Uhr mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzter Person auf die A2 im Baustellenbereich alarmiert. Bei einem Auffahrunfall wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt. Wir unterstützten das Rote Kreuz beim Transport der verletzten Person in den Hubschrauber über die Leitschiene. Zur Bergung des PKW's wurde der SRF der Feuerwehr Ilz nachalarmiert.


12.06.2021
Am 12. Juni 2021 wurden wir um 19:40 Uhr mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Personen auf der L360 Höhe Kreisverkehr alarmiert. Bei einem Auffahrunfall wurde eine Person verletzt, zum Glück aber nicht eingeklemmt! Wir sicherten die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und bindeten ausgelaufenes Betriebsmittel!


07.06.2021
Am 7. Juni 2021 wurden wir um 13:42 Uhr mittels Sirene und SMS zu einem Brandmeldeanlagenalarm ins Industriegebiet alarmiert. Es handelte sich dabei um einen Täuschungsalarm und der bereits ausgerüstete Atemschutztrupp konnte die Geräte wieder ablegen.


Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich