Aktuelle Informationen

30.09.2010
Am 11.09.2010 haben diese Kameraden/innen von unserer Feuerwehr die Grundausbildung (GAB I und GAB II) in Lebring erfolgreich abgeschlossen.


26.09.2010
Am 25.09.2010 hat die FF Obergroßau eine Abschnittsübung abgehalten. Angenommen wurde ein Wirtschaftsgebäudebrand mit verletzten Personen die mittels Atemschutz geborgen werden mussten. Wir haben an dieser Übung mit dem TLFA 1000 und mit unserem KLF-A mit 20 Mann teilgenommen. Ausserdem war noch der gesamte Abschnitt Sinabelkirchen, die FF Hofstätten, das Österr. Rote Kreuz und Dr. Turk bei dieser Übung im Einsatz. Danke auch an die FF Obergroßau für diese hervorragende Übung. Gut Heil!


24.09.2010
Am 24.09.2010 fand die monatliche Atemschutzübung im Rüsthaus statt. Geleitet wurde sie von unserem Atemschutzbeauftragten Hörmann Gerhard.  Atemschutzträger waren Issowitsch Manfred, Robert Gammel und Gross Walter.


17.09.2010
Am 12.09.2010 hat ein Atemschutztrupp von unserer Feuerwehr eine Übung im Brandtrainer in Weiz absolviert.


13.09.2010
Am 9.09.2010 um 19:30 Uhr hatten wir eine interne Funkübung in der FF Untergoßau.


05.09.2010
26. Bezirksfunkbewerb und Funkleistungsabzeichen in BRONZE (FULA B)


04.09.2010
Abschnitts Fischen und Kreuzschnapsen


30.08.2010
ARN A2 Sinabelkirchen -Gleisdorf-OST Baustellen Zufahrten für Einsatzkräfte lt ABM ILZ


23.08.2010
Nachtfischen beim Groß Hansi – Teich in Egelsdorf!


10.08.2010
Am 7. und 8. August  2010 veranstalteten wir unserer Sommerfest am Bauhof 2010.


06.08.2010
Das Protokoll der A2 Begehung befindet sich jetzt im Downloadbereich zum nachlesen und herunterladen.


17.07.2010
Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb u. Spiel in St. Magarethen an der Raab am 16. + 17. 07.2010


11.07.2010
Großer Erfolg unserer Feuerwehrjugend beim Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb und Bewerbsspiel in Gersdorf.


10.07.2010
Bezirksjugendlager in Gersdorf an der Feistritz Von 10. – 13. Juli fand das Bezirksfeuerwehrjugendlager vom BFV - Weiz in Gersdorf statt. Insgesamt nahmen 200 Jugendliche + Betreuer teil. 18 Zelte wurden aufgestellt. Die Feuerwehrjugend Gnies und Untergroßau waren mit 28 Personen anwesend, dafür waren 2  Zelte notwendig. Somit konnten im Großzelt 18 Burschen und im kleinen Zelt 10 Mädchen übernachten. Dieses Jugendlager war unter dem Motto: Spiel, Spaß, Bewerb und Kameradschaft Im Zuge dieses Lagers wurde am Sonntag der Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb abgehalten. Am Montag absolvierten die Jugend die Sportnadel und Jugend – ÖSTA im Badegelände Gersdorf. Zum Abschluss marschierten wir 10,5 km den ÖSTA - Marsch rund um Gersdorf. Mit tollen Warenpreisen wurden sie belohnt. Es war ein sehr gut organisiertes Lager, mit sehr heißen Temperaturen von täglich 34°C Ein großer Dank gilt für die Jugendlichen und Betreuer(in) die bei diesem Wetter  das Lager mitmachten.     OLM d. Fd. Karl Weixler


05.07.2010
Am 03.07.2010. wurde der Maibaum von Fam. Ambro Lucian um geschnitten.


Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich