Feuerwehrhaus Untergroßau mit Autos

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
  • 24.05.2019
    Am Donnerstag den 23. Mai 2019 fand im Rüsthaus einen Schulung für die Kameradinnen und Kameraden der FF Untergrossau über die Gefahren die bei Einsätzen mit Elektrofahrzeugen entstehen statt.


    22.05.2019
    Am 13. April fuhren wir mit zwei Gruppen nach Falkenstein, um auch wie in den letzten zwei Jahren unser Bestes zu zeigen, doch leider war das Glück dieses Jahr nicht auf unserer Seite.  Im ersten Durchgang erreichte die Gruppe 1 eine Zeit von 28,78 Sekunden und leider 10 Fehlerpunkten und die Gruppe 2 eine Zeit von 29,71 Sekunden und 10 Fehlerpunkten. Im zweiten Durchgang erzielte die Gruppe 1 eine Zeit von 23,12 Sekunden fehlerfrei und die Gruppe 2 eine Zeit von 27,25 Sekunden und 10 Fehlerpunkten. Die Gruppe 1 wurde somit 24. und die Gruppe 2 44. 


    21.05.2019
    Am 20. Mai 2019 nahmen wir an der Abschnittsfunkübung des Abschnitt 5 in Markt Hartmannsdorf teil. Wir konnten dabei den Löschbereich der FF Markt Hartmannsdorf besser kennen lernen, in dem wir verschieden Aufgaben über den Digitalfunk lösen mussten. Eine große Hilfe bei diesen Aufgaben war das seit ca. 2 Jahren in unserem TLFA eingebaute Tablet um Routen, Hausnummern oder Wasserbezugsstellen schneller und effektiver finden zu können!


    13.05.2019
    Am Samstag, 11.05.2019 fand in Anger der Happy - Lauf mit dem 16. Fire-Kids-Lauf statt. Dieses Mal waren wir mit unserer Feuerwehrjugend mit 3 Teams zu je 3 Jugendlichen vertreten. Von insgesamt 27 Teams konnten wir die Plätze 2, 12 und 22 für uns verbuchen.


    16.04.2019
    Am 13. April 2019 führten wir eine Gesamtübung beim Lagerhaus in Untergrossau durch. Angenommen wurde ein Brand im Dachbereich mit einer vermissten Person.


    Alle News im Überblick

  • 30.04.2019
    Am 30. April 2019 wurden wir mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall auf die A2 alarmiert. Nach absuchen der Autobahn zwischen den Abfahrten Bad Waltersdorf und Arnwiesen konnte kein Verkehrsunfall entdeckt werden.


    28.04.2019
    Am 27. April 2019 wurden wir mittels Stillen Alarm zu einer Tierrettung alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache brach ein Pferd in der Nacht auf Sonntag aus dem Stall aus. Heute früh entdeckten die Besitzer das völlig entkräftete Tier ca. 100 Meter entfernt auf den Rücken liegend im Wassergraben. Mit Muskelkraft und mit Hilfe von zwei C-Schläuche wurde das Tier von den Kameraden der FF Untergrossau und FF Gleisdorf aus der misslichen Lage gerettet.


    09.04.2019
    Am 9. April 2019 wurden wir mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der A2 FR Klagenfurt nach der Auffahrt Sinabelkirchen alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Lenker von der Fahrbahn ab, praltte gegen die Lärmschutzwand und kam anschließend auf dem ersten Fahrstreifen zu liegen. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr Untergrossau und Obergrossau mittels hydraulischen Retungsgerät aus dem stark beschädigten PKW gerettet. Weiteres kümmerten wir uns um einen Hund den der Fahrer bei sich hatte.


    28.03.2019
    Am 27. März 2019 wurden wir mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall auf der A2 FR Wien kurz nach der Auffahrt Sinabelkirchen alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache überschlug sich ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug und kam auf dem Dach am Pannenstreifen zu liegen.


    14.01.2019
    Am 14. Jänner 2019 wurden wir mittels Stillen Alarm (SMS) zu einer LKW-Bergung im Industriegebiet Untergrossau alarmiert. Mit Hilfe eines Radladers wurde der LKW aus dem Aufgeweichten Boden entfernt.    


    Alle Einsätze im Überblick



Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich