Aktuelle Informationen

19.05.2018
Am 17. Mai 2018 versammelten sich rund 20 Kameraden der Feuerwehr Untergrossau in unserem Sitzungsaal um den Umgang mit dem vor kurzem angeschafften Tablet, Themen wie Gefahrgut und Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, zu beüben.


14.05.2018
Am 14. Mai 2018 nahmen wir mit 8 Mann an der Abschnittsfunkübung in Sinabelkirchen teil. Wir wurden über Funk an verschiedene Orte im Löschbereich der FF Sinabelkirchen geschickt und mussten verschiedenen Aufgaben lösen. Nach der Schlussbesprechung gab es noch eine Jause für alle Teilnehmer. Ein großes Danke an die FF Sinabelkirchen für die Ausarbeitung und Durchführung dieser tollen Übung. 


14.05.2018
Am 12. Mai 2018 fand eine Abschnittsatemschutzübung, die von der Freiwillige Feuerwehr Markt Hartmannsdorf organisiert wurde, in Oed statt. Dabei wurde nach und nach ein Trupp in das verrauchte Gebäude geschickt, um eine Person zu retten. Um reale Bedingungen zu schaffen, wurde mit echten Rauch gearbeitet und Hindernisse eingebaut die es den Trupps nicht so einfach zu machen. Die Trupps wurden mittels Wärmebildkamera beobachtet, um bei der Nachbesprechung Verbesserungsvorschläge einbringen zu können.


13.05.2018
Zum letzten Mal in der Kuppelcupsaison 2018, nahm unsere top motivierte Gruppe am Kuppelcup der FF Falkenstein am 28. April teil. Dies war die letzte Chance nochmal ihr Können unter Beweis zu stellen. Gleich im ersten Durchgang erreichten sie eine Zeit von 24 Sekunden, doch leider schlichen sich 20 Fehlerpunkte ein, aufgrund einer offenen Kupplung. Im zweiten Durchgang gaben sie nochmal Alles und konnten den Bewerb wieder mit einer Zeit von 24 Sekunden fehlerfrei beenden. Anschließend wurde die Bewerbsteilnahme bei der legendären Bunkerparty ausgiebig gefeiert. Ein Dank gilt der Feuerwehr Falkenstein für diese top organisierte Veranstaltung.


06.05.2018
Am 05. Mai 2018 heulten die Sirenen über Ober- und Untergrossau. Grund dafür war ein Übungsalarm der beiden Wehren. Nach relativ kurzer Zeit Rückten seitens unserer Wehr drei Fahrzeuge mit 24 Mann zur Einsatzstelle aus.  Beübt wurde ein nicht altägliches Szenario:


06.05.2018
Am Samstag, 05.05.2018 fand in Anger der Happy - Lauf mit dem 15. Fire-Kids-Lauf statt. Dieses Mal waren wir mit unserer Feuerwehrjugend mit 3 Teams vertreten.   1. Team  mit Jugend 1  Schloffer Elias, Grasser Jonas und Buzik Thomas 2. Team Jugend 2    Gammel Michael, Mateyka Marcel und Krachler Michael 3. Team Jugend 2   Feiertag Daniel, Rath Stefan und Grassmugg Dominik   Insgesamt waren 18 Teams vom BFV Weiz inkl. einem Team von der Jugend vom Roten Kreuz am Start.  


03.05.2018
Am 03.05.2018 wurde im Rüsthaus Untergrossau die Ortsfeuerwehrjugend- Beauftragten Arbeitstagung des Bereichs Weiz, unter der Leitung von Bereichsfeuerwehr Jugendbeauftragten OBI d. F. Florian Wetzelhütter durchgeführt. Auch OBR Johann Preihs und ABI Thomas Brandl nahmen an der Arbeitstagung teil.


02.05.2018
Hier gibts die aktuelle Feuerwehrpost zum download...


01.05.2018
Erste Hilfe Grundkurs Am 28. und 29. April 2018 absolvierten vier unserer Jugendlichen den 16-stündigen Erste Hilfe Grundkurs in der Roten Kreuz Bezirksstelle in Weiz. Durchgeführt wurde er von Kursleiterin Rebecca Thomas und ihrer wechselten Begleitung. Unsere Jugendkameraden konnten dabei viele lebenswichtige Sofortmassnahmen lernen und schlussendlich mit einer Kursbestätigung freudig nach Hause gehen.   Bericht von JFM Stefan Rath


27.04.2018
Am 26. April 2018 führte die Feuerwehr Untergrossau mit drei Kameraden den für alle Atemschutzgeräteträger verpflichtend zu absolvierenden ÖFAST (Österreichischer Feuerwehr-Atemschutz-Leistungstest) durch. Dieser Test hat zum Ziel, die körperliche Leistungsfähigkeit und die eigene Fitness zu überprüfen um die Tauglichkeit als Atemschutzgeräteträger zu bestätigen. In den kommenden Wochen werden die restlichen Kameraden Truppweise diesen Fitnesstest absolvieren.


23.04.2018
Am 21.04.2018 fand der Vulkanlandkuppelcup der FF Kleinfrannach in der Kirchbacherhalle statt. Dies war die Chance für unsere Bewerbsgruppe die erhaltenen Tipps von den anderen Feuerwehren umzusetzen.   So gelang unserer Bewerbsgruppe bereits im 1. Durchgang eine Zeit von 25,30 Sekunden fehlerfrei. Der zweite Durchgang wurde ebenfalls fehlerfrei mit einer Zeit von 28,41 Sekunden bestritten.   Im Moment wird fleißig für den Kuppelcup in Falkenstein trainiert, um nochmal alles zu geben!   Bericht von OFM Nadine Höfler


17.04.2018
Am 24.03.2018 fand der Kuppelcup der FF Baumgarten statt. Unsere Bewerbsgruppe nahm mit andern 68 Gruppen an diesem Bewerb teil. Im 1. Durchgang, mit kleinen Startschwierigkeiten, erzielten sie eine Zeit von 33,76 Sekunden fehlerfrei und der 2. Durchgang wurde mit einer Zeit von 28,47 Sekunden und leider 10 Fehlerpunkten bestritten.


07.04.2018
Wie schon in den vergangenen Jahren nahm unsere Feuerwehrjugend neben weiteren Vereinen und Organisationen am 7.4.2018 beim großen steirischen Frühjahrsputz teil. In unserem Einsatzbereich wurden wiederum beachtliche Mengen an achtlos weggeworfenen Müll gesammelt und einer fachgerechten Entsorgung durchgeführt. Wir bedanken uns bei der Gemeinde Sinabelkirchen für die abschließende Stärkung!   Bericht von OFM Lukas Gammel 


27.03.2018
Endlich war es für unsere Bewerbsgruppe soweit, der erste Kuppelcup stand vor der Tür. Am Samstag, den 17. März2018 konnten sie ihr Können beim Thermenland Kuppelcup in Dietersdorf, das Erste Mal unter Beweis stellen. Den ersten Durchgang bestritten sie mit einer Zeit von 31,62 Sekunden fehlerfrei und den zweiten Durchgang mit einer Zeit von 29,06 Sekundenund wieder mit Null Fehlerpunkten. Anschließend wurde die Bewerbsteilnahme in Dietersdorf ausgiebig gefeiert. Bericht von OFM Franziska König


20.03.2018
Am 20. März gab es Nachwuchs bei unserem Funk- und Öffentlichkeitsbeauftragten OLM d. F. Teuschler Michael und seiner Cornelia: Laurenz hat das Licht der Welt erblickt. Aus diesem Anlass versammelten sich Kameraden zum Aufstellen eines Storches vor dem Haus der Familie. Das Kommando sowie die gesamte Freiwillige Feuerwehr Untergrossau gratulieren auf diesem Weg noch einmal recht herzlich und wünschen zu diesem freudigen Ereignis alles Gute!


Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich