Feuerwehrhaus Untergroßau mit Autos

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
  • 19.05.2018
    Am 17. Mai 2018 versammelten sich rund 20 Kameraden der Feuerwehr Untergrossau in unserem Sitzungsaal um den Umgang mit dem vor kurzem angeschafften Tablet, Themen wie Gefahrgut und Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, zu beüben.


    14.05.2018
    Am 14. Mai 2018 nahmen wir mit 8 Mann an der Abschnittsfunkübung in Sinabelkirchen teil. Wir wurden über Funk an verschiedene Orte im Löschbereich der FF Sinabelkirchen geschickt und mussten verschiedenen Aufgaben lösen. Nach der Schlussbesprechung gab es noch eine Jause für alle Teilnehmer. Ein großes Danke an die FF Sinabelkirchen für die Ausarbeitung und Durchführung dieser tollen Übung. 


    14.05.2018
    Am 12. Mai 2018 fand eine Abschnittsatemschutzübung, die von der Freiwillige Feuerwehr Markt Hartmannsdorf organisiert wurde, in Oed statt. Dabei wurde nach und nach ein Trupp in das verrauchte Gebäude geschickt, um eine Person zu retten. Um reale Bedingungen zu schaffen, wurde mit echten Rauch gearbeitet und Hindernisse eingebaut die es den Trupps nicht so einfach zu machen. Die Trupps wurden mittels Wärmebildkamera beobachtet, um bei der Nachbesprechung Verbesserungsvorschläge einbringen zu können.


    13.05.2018
    Zum letzten Mal in der Kuppelcupsaison 2018, nahm unsere top motivierte Gruppe am Kuppelcup der FF Falkenstein am 28. April teil. Dies war die letzte Chance nochmal ihr Können unter Beweis zu stellen. Gleich im ersten Durchgang erreichten sie eine Zeit von 24 Sekunden, doch leider schlichen sich 20 Fehlerpunkte ein, aufgrund einer offenen Kupplung. Im zweiten Durchgang gaben sie nochmal Alles und konnten den Bewerb wieder mit einer Zeit von 24 Sekunden fehlerfrei beenden. Anschließend wurde die Bewerbsteilnahme bei der legendären Bunkerparty ausgiebig gefeiert. Ein Dank gilt der Feuerwehr Falkenstein für diese top organisierte Veranstaltung.


    06.05.2018
    Am 05. Mai 2018 heulten die Sirenen über Ober- und Untergrossau. Grund dafür war ein Übungsalarm der beiden Wehren. Nach relativ kurzer Zeit Rückten seitens unserer Wehr drei Fahrzeuge mit 24 Mann zur Einsatzstelle aus.  Beübt wurde ein nicht altägliches Szenario:


    Alle News im Überblick

  • 09.05.2018
    Am 09. Mai 2018 wurden wir mittels Sirene und SMS zu einem Wirtschaftsgebäudebrand nach Gnies alarmiert.  


    03.05.2018
    Freimachen einer Straße am 03.05.2018


    29.04.2018
    Am 29. April 2018 wurden wir mittels Sirene und SMS zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B65 mit einer verletzter Person alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam ein PKW-Lenker links von der Straße ab, krachte in einen Baum und kam auf der Fahrbahn zu stehen. Unsere Tätigkeiten waren Absichern der Unfallstelle, Versorgung der verletzten Person bis zum Eintreffen der Rettung und des Notarztes, Aufbau eines zweifachen Brandschutzes und Durchführung der Fahrzeugbergung. Die Freiwillige Feuerwehr Untergrossau bedankt sich bei allen Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit!


    28.04.2018
    T10 - Verkehrsunfall mit einer eingeklemmter Person Am 28. April wurden wir mittels Sirene und SMS zu einem schweren Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Untergrossau alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kollidierte ein PKW und ein LKW im Kreuzungsbereich vom Hörmanncenter und der Tankstelle! Durch die wucht des Aufprall's deformierte sich die Fahrerseite des PKW's so stark das der PKW Lenker im Fahrzeug eingeklemmt war. Unsere Tätigkeiten waren Menschenrettung mittels Hydraulischem Rettungsgerät durchgeführen, Absichern der Unfallstelle, Aufbau eines zweifachen Brandschutzes und durchführung der Fahrzeugbergung.  


    18.04.2018
    Am 18. April 2018 wurden wir telefonisch zu einer Baggerbergung alarmiert.


    Alle Einsätze im Überblick



Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich